Spannend: Kommt die Bürgerversicherun...

Kommt der Einstieg in die Bürgerversicherung? Die langjährige SPD-Abgeordnete aus Ulm, Hilde Mattheis, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD, kommt zum Neujahrsempfang der Altenrieter SPD (26. Januar 2018, 19 Uhr, Ev. Gemeindehaus Kirchstraße 11). Neben ihrer Einschätzung der Regierungsbildung in Berlin wird sie zum Thema Bürgerversicherung Stellung beziehen. Das wird bestimmt ein spannender Abend! Alle Interessierten sind […]

Beängstigend: Die Welt aus den Fugen?

Am Freitag, 12. Januar 2018 lädt der SPD-Kreisverband zum öffentlichen Neujahresempfang nach Hochdorf ein (Breitwiesenhalle, ab 18.30 Uhr). Festredner Joachim Rücker, ehemaliger Sonderbeauftragter der Bundesregierung für die Stabilitätspartnerschaft Mittlerer Osten, gibt einen Ausblick auf das Weltgeschehen im Jahr 2018. Im Mittelpunkt steht die Festrede des Oberbürgermeisters a.D. und ehemaligen Präsidenten des UN-Menschenrechtsrats, Joachim Rücker, unter […]

Ein gutes neues Jahr!

Die Nürtinger SPD wünscht allen Leserinnen und Leserinnen dieser Homepage ein gutes, gesundes und glückliches neues Jahr. Aber natürlich auch all denen, die guten Willens sind. Die für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung einstehen. Die sich für ein friedliches Miteinander aller in Deutschland lebenden Menschen einsetzen.

Nils Schmid ehrte SPD-Jubilare

  Vor 40 Jahren trat Günther Wiedmer in die SPD ein, 1977 also. Das war während des sogenannten „Deutschen Herbstes“, als der damalige SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt sich mit der RAF und dem Terror gegen den Staat und seine Vertreter auseinandersetzen musste. Eines der prominentesten Opfer war Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer. Bereits im Frühjahr 2017 war Hildegard […]

Nils Schmid: Alltagsprobleme anpacken...

Ganz im Zeichen der politischen Situation in Berlin stand die Jahreshauptversammlung der Nürtinger SPD im Katholischen Gemeindezentrum St. Johannes. Dr. Nils Schmid berichtete über die Beratungen der SPD in den verschiedenen Gremien und über die weitere Entwicklung. Schmid, der seit seiner Wahl in den Bundestag zum ersten Mal offiziell vor dem Ortsverein der Nürtinger SPD […]

SPD backt sich ihre SPD selber

Das war Erikas Idee: Zusammen mit Angela Tuchscherer backte sie Weihnachts-Bredla (-Gutsla oder -Plätzchen) mit den Buchstaben S, P und D – und fertig war die SPD, bunt, knackig und wohlschmeckend – wie in der echten Politik!

Das „Ei 2018“ für Sigrid Emmert

Man kann gar nicht alles aufzählen, wofür sich Sigrid Emmert alles eingesetzt hat: für die Epitaphe auf dem Nürtinger Alten Friedhof, für den Aufbau des Stadtmuseums, für den Schwäbischen Heimatbund, dem sie ein Dutzend Jahre als Vorstand angehört hatte. Sie hat mit Otto Zondler und Hans Binder zusammengearbeitet – beide übrigens „Eierträger“ aus den Jahren […]

SPD für Bildung und soziale Teilhabe

In der Generaldebatte zum Haushalt 2018 fordert die SPD-Kreistagsfraktion jetzt die Weichen für die Zukunft zu stellen. (pm) Mit einem Zitat von Willy Brandt – „Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten“ – führte SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Sonja Spohn in die Haushaltsrede der SPD ein. Als wirtschaftsstarker Standort müsse der Landkreis Esslingen den Fokus […]

SPD: Verantwortung ausüben!

Die SPD hat nun Angst davor, dass man sie der Lüge und der Umfallerei zeiht, wenn sie vom Oppositionsversprechen abrückt. Das Abrücken wäre aber nicht Umfallerei, sondern Ausdruck von Verantwortung, der sich die FDP verweigert hat… Sturheit braucht es nicht, und für den Egoismus gibt es ja schon die FDP. (Heribert Prantl in der Süddeutschen […]

Wasserbewusstsein stärker entwickeln!

(we) „Wassermangel im Überfluss“ – unter diesem Aufmerksamkeit erzeugenden Titel hatte Johannes Schmiester seinen Vortrag im Rahmen der Nürtinger Friedenswochen gestellt. Die Nürtinger SPD hatte den WWF-Mann aus Berlin geholt. Wieviel Wasser verbraucht der Mensch pro Tag? Mit dieser Frage begann Schmiester und gab erst später die Antwort: 5000 Liter. Eingerechnet ist dabei nicht nur […]