Zum Hauptinhalt springen

SPD: Neckar muss frei zugänglich bleiben

Stellungnahme der Nürtinger SPD-Fraktion : Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Heirich, zunächst ein Dankeschön an die Bürgerinnen und Bürger, die an den zwei Bürger-gesprächen im September und Dezember 2018 teilgenommen haben, die Fragen gestellt und diskutiert haben.-   Ich will keinen Rückblick in die Geschichte des Projektes geben, sondern in die Zukunft blicken. Was wollen wir am […]

Nürtinger SPD lehnt Haushaltsplan ab

Auf den Punkt gebracht: die Stadt – und die Gemeinderatsmehrheit – will für die dringende Sanierung der Schulen nur 950.000 Euro bereitstellen – für die Neugestaltung des Schillerplatzes aber 3,6 Millionen. Das kann und will die Nürtinger SPD nicht mittragen und lehnt deshalb den Haushaltsplan für 2019 ab.- Im Folgenden die Haushaltsrede der Fraktionschefin Bärbel […]

Die Haushaltsanträge der SPD-Fraktion

Die Haushaltsanträge der SPD-Fraktion

Die Nürtinger SPD will die städtische Entwicklung Nürtingens deutlich vorantreiben. Dazu gehört, dass das Projekt „Östliche Bahnstadt“ wirklich vorangetrieben wird. Mit der städtebaulichen Entwicklung der Östlichen Bahnstadt hat unsere Stadt die Chance ein neues innenstadtnahes Quartier zu schaffen. Eine Voraussetzung für die Realisierung ist der Hochwasserschutz im Tiefenbach. Nur so kann eine Bebauung des Gebietes […]

SPD: Endlich handeln und investieren!

SPD: Endlich handeln und investieren!

In ihrer Haushaltsrede dringt die SPD-Fraktion im Nürtinger Gemeinderat darauf, endlich schon lange geplante Großprojekte in Angriff zu nehmen. An vorderster Stelle fordert die SPD, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, die Kinderbetreuung auszubauen, ein Schulentwicklungskonzept genauso auf den Weg zu bringen wie ein Sportentwicklungs-konzept. Die Fraktionsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer blickt auch zurück: „Wenn wir auf das Jahr […]

SPD-Anträge zum Haushalt 2017

SPD-Anträge zum Haushalt 2017

Es gibt in Nürtingen auf vielen Gebieten etwas zu tun! In den Anträgen der SPD-Fraktion zum Haushalt 2017 wird deutlich, dass nicht nur im Bereich der Kindergärten, sondern auch im Bereich des Wohnens, insbesondere des sozialen Wohnungsbaus, noch viel Nachholbedarf herrscht. Aber genauso finden sich viele Mängel im Straßenbau und im Bereich Verkehr. Auch sollte […]

Schaffung von zusätzlichem Wohnraum

Schaffung von zusätzlichem Wohnraum

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Heirich, im Rahmen der Bürgerbefragung zum Stadtentwicklungskonzept wurde die Schaffung von zusätzlichem Wohnraum als wichtiges Ziel von den Befragten benannt. Dabei wurden die Schaffung von Wohnraum in allen Marktsegmenten, sowie innovative Wohnmöglichkeiten gefordert. Unter dem mangelnden Wohnraumangebot leiden insbesondere junge Familien, Alleinerziehende, Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen. Auch für Familien und […]

Anträge zum Haushalt 2015

Anträge zum Haushalt 2015

1. Bildungszentrum Schlossberg Die Planungen für das Bildungszentrum am Schlossberg sollten umgehend   beginnen – auch wenn eine Realisierung nur mittelfristig erfolgen kann. Wir beantragen, dass noch in diesem Jahr ein „Kooperativer Wettbewerb“ durchgeführt wird und dass die GWN dafür eine Planungsrate einstellt.   2.  Ausbildungsbörse für Nürtingen Die Verwaltung wird beauftragt, einen runden Tisch zum […]

Wer betreibt „politische Unkultur“ in Nü

Wer betreibt „politische Unkultur“ in Nürtingen?

Wer betreibt „Politische Unkultur“? Auf jeden Fall der neugewählte Nürtinger Stadtrat Raimund Braun (Liste NT14). In einem Leserbrief beklagte sich kürzlich Raimund Braun über „politische Unkultur“ im Nürtinger Gemeinderat. Die glaubt er bei CDU, Freien Wählern und der FDP, aber auch bei der SPD zu erkennen. Und zwar deshalb, weil die Stadträte dieser Fraktionen „trotz […]

Umgehende Ausschreibung einer Stelle für

Umgehende Ausschreibung einer Stelle für eine/n Integrations- und Inklusionsbeauftragte/n

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Heirich, seit Monaten ist die Stelle des Integrations- und Inklusionsbeauftragten der Stadt Nürtingen aus Krankheitsgründen vakant. Ein kleiner Teil seiner Aufgaben konnte in dieser Zeit von anderen Mitarbeiterinnen/ Mitarbeitern übernommen werden. Durch die Kündigung einer dieser Mitarbeiterinnen hat sich die Situation in diesem wichtigen Aufgabenbereich erneut verschärft. Wie stellt sich die […]

Gesprächrunde für die Bürgerinnen und Bü

Gesprächrunde für die Bürgerinnen und Bürger der Kirchheimer Vorstadt

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Heirich, sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Grau, kurz bevor die Flüchtinge Ende September 2013 ins Containerdorf, Kanalstraße 14 eingezogen sind, hat das Landratsamt die Bürger der Kirchheimer Vorstadt in einer Veranstaltung informiert. Inzwischen ist für die Flüchtlinge durch die ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger viel getan worden. Die immer wieder geforderte Willkommenskultur […]