Zum Hauptinhalt springen

SPD-Stadtrat Thomas Kreß gestorben

Die Nürtinger SPD ist erschüttert über den plötzlichen Tod ihres Fraktionsmitglieds Thomas Kreß. 2004 wurde er zum ersten Mal in den Gemeinderat gewählt; in die SPD war er schon früh, 1988, eingetreten. Als Gemeinderat widmete sich Thomas Kreß vor allem Themen, die Jugendliche betreffen. Deshalb fand er auch seinen Platz im Sozial- und Kulturausschuss, dem […]

Gute Mischung: Kandidaten der SPD in NT

Wohin entwickelt sich Nürtingen? Das wird der neue Gemeinderat in den nächsten Jahren entscheiden. Die Kandidatinnen und Kandidatzen der Nürtinger SPD werden die Richtung mitbestimmen: für echte Bürgerbeteiligung, für familienfreundliche Gestaltung des Neckarufers („Stadt am Fluss“), für familiengrechte Kinderbetreuung, erneuerbare Energien, Schutz der Umwelt und ein sozialen Miteinander. – Die Nürtinger SPD kann für die […]

Das Noch-Nicht erkunden

Ortsvereinsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer begrüßte die zahlreich erschienen Gäste in der Kreuzkirche zur traditionellen Aschermittwochsveranstaltung der Nürtinger SPD. Zum 35. Male wurde das „Ei der Heckschnärre“ verliehen, eine Art Orden, die Männer und Frauen erhalten, die „aufrecht schnärrend“ ihr Revier verteidigen. Prof. Andreas Mayer-Brennenstuhl hieß der diesjährige Preisträger, und entsprechend kamen viele Besucher aus der in […]

Das „Ei“ über Kunst und Gesellschaft

Prof. Andreas Mayer-Brennstuhl erhielt am Aschermittwoch das „Ei der Heckschnärre“.  Es war das 35. Ei, das die Nürtinger SPD seit 1984 verliehen hat. Und Mayer-Brennstuhl hat diesdes Ei wahrhaft verdient, musste er doch wiederholt „laut schnärrend“ sein Revier verteidigen. Ausführlicher Bericht folgt.-Weitere Fotos von der Überreichung des Eis, Laudatio von Michael Gompf und Liedermacher Bamba […]