Monatliches Archiv für: Januar, 2016

SPD hilft bei Vesperkirche

Wie jedes Jahr haben auch dieses Jahr Mitglieder der SPD-Fraktion und des SPD-Ortsvereins bei der Nürtinger Vesperkirche geholfen. Und da gibt es viel zu tun, z.B. bei der Essenausgabe, bei Kaffee und Kuchen, beim Spülen und beim Bedienen der Gäste.- Auf dem Bild von links nach rechts: Hartmut Busch, Helga Skalbergs, Wolfgang Dietz-Gabriel, Bärbel Kehl-Maurer, […]

Alternativen zur Nanz-Wiese gefunden

(we) Knapp dreißig Interessierte folgten der Einladung der Nürtinger SPD, sich vor Ort im Roßdorf umzuschauen und mögliche Standorte für den Wohnungsbau oder für Containerwohnungen zu diskutieren. Beim Gang zur Nanz-Wiese kam auch eine mögliche Aufstockung des Gemeinschaftshauses ins Gespräch. Bürgermeisterin Grau hatte seinerzeit diese Idee gehabt, allerdings nicht im Hinblick auf Flüchtlinge oder Sozialwohnungen, […]

CDU-Wolf: Keine Mitmenschlichkeit

Der CDU-Spitzenkandidat für Baden-Württemberg, Guido Wolf, will Flüchtlingen kein Geld mehr auszahlen. Und damit die Zuwanderung verringern. Im fehlt offenbar jedes Gefühl für christliche Mitmenschlichkeit. Eine kleine Notunterkunft im Berliner Osten. Etwa 150 Menschen leben hier seit Monaten in einer doppelstöckigen Turnhalle. Der Boden ist mit Pappe ausgelegt, inzwischen gibt es Sichtschutzwände aus weißer Plane, […]

Die Haushaltsanträge der SPD-Fraktion

1. Lebenswertes Wohnen in Nürtingen 1. 1 Städtische Wohnungsbaugesellschaft Um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, ist es notwendig, eine städtische Wohnungsbaugesellschaft zu gründen. Eine städtische Wohnungsbaugesellschaft hat die Möglichkeit flexibel und – wenn notwendig – mit unterschiedlichen Wohnformen auf die derzeitige angespannte Wohnsituation in Nürtingen zu reagieren. Dadurch ist auch garantiert, dass die Stadt die Entscheidungen […]

SPD-Fraktion will Nürtingen gestalten

Klare Worte in der SPD-Haushaltsrede: Gestalten in und für Nürtingen, für die Nürtinger Bürger– das ist das Ziel der Nürtinger SPD-Fraktion für die nächsten 4 Jahre. Gestalten beeinhaltet Wohnen – Lernen – Integrieren – Einkaufen – Arbeiten und vor allem – LEBEN !  Fraktionsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer setzte sich auch mit den Finanzierungsmöglichkeiten auseinander. Haushaltsrede der […]

Wirtschaft boomt dank Ära Schröder

„Die Bundesrepublik wird aber seit mehr als einer Dekade von einer Kanzlerin regiert, deren Verdienste im Krisenmanagement liegen – nicht in ökonomischen Impulsen. Was das betrifft, zehrt das Land noch von den Reformen der Ära Schröder.“ (Süddeutsche Zeitung, 15.1.2016)

Neu: Das SPD-Zukunftslabor

Nürtingens SPD-Landtagskandidat Sebastian Schöneck  (Bild) leitet das Zukunftslabor.Aus den unterschiedlichsten Lebensperspektiven werden in den Schwerpunkten Arbeit, Familie und Mobilität/Wohnen zukunftsfähige Lösungen für eine gerechtere Gesellschaft erarbeitet. Machen Sie mit! Ort und Zeit: 22. Januar, 18 Uhr, Katholisches Gemeindehaus Nürtingen, Vendelaustr. 26