Geflüchtete wertvolle Arbeitskräfte

Aber immer mehr Geflüchtete in Arbeit müssen den Verlust der Arbeitserlaubnis oder sogar die Abschiebung befürchten. Wenn alle von Abschiebung bedrohten Mitarbeiter bei uns, derzeit sind es sieben, tatsächlich gehen müssen, rechne ich mit einem Produktions- und Umsatzausfall von 250 000 Euro.

(Antje von Dewitz, Geschäftsführerin des Outdorr-Ausrüsters VAUDE, eines Familienunternehmens aus dem Bodenseekreis).

zit. nach Süddeutsche Zeitung vom 20.8.2018

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.