Zum Hauptinhalt springen

SPD verabschiedet OB Heirich

Mit einer Matinee in der Fritz Ruoff Stiftung würdigte die Nürtinger SPD am letzten Sonntag Oberbürgermeister Otmar Heirich für seine16-jähriges Amtszeit und seine Verdienste für die Stadt Nürtingen. Nils Schmid, Bundestagsabgeordneter der SPD, stellte dabei in seiner Laudatio den ambitionierten Kommunalpolitiker sowie den Menschen Heirich in den Mittelpunkt. Bärbel Kehl-Maurer, Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzende,  resümierte, dass […]

SPD bremst Rüstungsexporte

SPD bremst Rüstungsexporte

Jeder, der sich fragt, wozu es die Sozialdemokraten noch braucht, kann sich womöglich daran aufrichten: (…) Das Liefern von Kleinwaffen in Driottländer außerhalb von NATO und EU soll ein Ende haben. DAs ist ein großer Schritt. Denn es sind die Pistolen und Sturmgewehre, die am Ende in Bürgerkriegen die meisten Opfer fordern. Die SPD kann […]

Gemeinderat: SPD behält vier Sitze

Die Gemeinderatswahl in Nürtingen ist entschieden: Die SPD wird wiederum mit vier Gemeinderäten/-innen im Gremium vertreten sein: Michael Medla, Bärbel Kehl-Maurer, Markus Frank (neu) und Bernhard Schober. Michael Medla wurde Stimmenkönig mit über 10 000 Stimmen! Allen herzlichen Glückwunsch! Während die CDU, die Aktiven Bürger und die FWV je einen Sitz verloren, konnte NT14 einen […]

Was die Bürger/innen der EU verdanken

Seit ein paar Tagen fallen beim Handy-Telefonieren ins EU-Ausland die Roaming-Gebühren weg – so etwas kann kein Nationalstaat regeln! Und weitere Vorteile: gedeckelte Gebühren für den Einsatz von Kredutkarten. Preisangaben im Supermarkt müssen immer auf Liter oder Kilogramm bezogen sein – damit der Verbraucher die Preise vergleichen kann. Fluggäste erhalten im Falle von Verspätungen umfangreiche […]

CDU, Freie Wähler u.a. gegen Stadtticket

Auch auf diesem Gebiet hinkt Nürtingen hinterher: Andere Kommunen führen nach und nach ein Stadtticket ein. Mit dem kann man deutlich günstiger Busse und Bahnen benutzen. Die Nürtinger SPD hatte jüngst diesen Antrag gestellt, der nur von wenigen anderen Gemeinderäten unterstützt wurde. Nun hofft die SPD auf den neuen Gemeinderat, dass dieser im nächsten Jahr […]

So geht Politik beim Wohnungsbau!

Städte wie Wien zeigen seit Jahrzehnten, was es braucht, um einen halbwegs zufriedenen Mietwohnungsmarkt zu behaupten. Einen starken und durchaus konfliktfreudigen Staat, der einen großen Teil des Wohnungsmarkts in eigener Regie betreibt, und für den frei finanzierten Wohnungsbau konstruktive Reglementierungen und Konzeptausschreibungen vorschreibt, sodass selbst die Objekte der Immobilienwirtschaft sich dem Wohl der Stadt verpflichten […]

Evelyne Gebhardt: Europa ist die Zukunft

Evelyne Gebhardt ist in Nürtingen bestens bekannt. In vielen Veranstaltungen war sie vor Ort und hat aus ihren Erfahrungen als langjährige Europaabgeordnete berichtet. Wichtig ist ihr ein soziales Europa, das die Macht der Konzerne in die Schranken weist. Sie will ein Europa für die Menschen – denn nur eine gemeinsame Politik kann dem Druck aus […]

Klaus Seeger als Gemeinderat vereidigt

Klaus Seeger kommt als Nachrücker für den kürzlich verstorbenen langjährigen SPD-Stadtrat Thomas Kreß in die SPD-Fraktion. Oberbürgermeister Heirich vereidigte in der Gemeinderatssitzung am 14. Mai. Klaus Seeger ist Fachmann für Energie und Umwelt und deshalb auch stellvertretender Vorsitzender im Aufsichtsrat der Nürtinger Stadtwerke. Die SPD-Fraktion hofft, dass Klaus Seeger auch im neuen Gemeinderat (der ja […]

Große Parkplätze fressen Bauflächen auf

Auch in Nürtingen ein Problem: Die großen Parkplätze verschiedener Firmen verbrauchen zu viel Flächen, die dem Wohnungsbau entzogen sind. In München hat man aus der (Flächen-)Not eine Tugend gemacht: Der große Parkplatz am Dante-Bad wurde mit Wohnungen überbaut. Warum geht das nicht auch in Nürtingen? Der designierte Nürtinger Oberbürgermeister Dr. Fridrich fand diesen Vorschlag bedenkenswert. […]